Monatsspruch August 2018

Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm.                                                             

1 Joh 4,16               


Tauffest 2018

 

Bereits zum 5. Mal feierte die Johannisgemeinde im Monat Mai gemeinsam mit dem Ev. Kindergarten St. Johannis ein Fest rund um das Thema Taufe. Beim diesjährigen Tauffest am 25. Mai wurden drei Kinder und eine Erwachsene getauft. Nach der Taufandacht waren Groß und Klein zu Kaffee, Kakao und Kuchen in den Martin-Luther-Saal und zu Spielen in den Pfarrgarten eingeladen. Das Singspiel des Kinderchores „Mein Herz und ich“ bildete den Abschluss eines fröhlichen Nachmittages. Das nächste Tauffest ist für Freitag, den 17. Mai 2019 in der Johanniskirche geplant. Interessierte Familien, die ein Kind zur Taufe anmelden möchten sowie Erwachsene, die den Wunsch haben, getauft zu werden, nehmen bitte Kontakt mit Pfarrerin  Liebold auf. Tel. 03943-906266

 

 


Konfirmation am Pfingstsonntag 2018 2018

Am 20. Mai 2018 feierten 19 Jugendliche in der Johanniskirche ihre Konfirmation. Sie hatten in den  vorangegangen zwei Jahren den Konfikurs besucht und feierlich das Versprechen abgelegt, im christlichen Glauben bleiben und wachsen zu wollen. Für ihr weiteres Leben wurde den Konfirmanden der Segen Gottes zugesprochen. Ein selbst gestalteter Engel aus dem Konfiprojekt begleitet die Jugendlichen.

 

 


Eröffnung der Bauwagensaison 2018 - Radiobeitrag von Radio SAW

hier anhören

Ein Beitrag von Radio SAW über den Johannistag mit Pfarrerin Dr. Heide Liebold

hier anhören


Ein Betrag von radio SAW vom 25. April 2017 über den Altar in unserer Kirche

hier anhören

Ein Beitrag von Radio SAW über die Fastenzeit mit Pfarrerin Dr. Liebold

hier anhören

Ein Beitrag von Radio SAW über unser Krippenspiel am Heiligen Abend

hier anhören


Konfirmanden drehen Videos über unsere Kirche

Beitrag von Radio SAW vom 29. November 2016 

hier anhören


Wernigeröder Sängerinnen und Sänger begeistern mit Gospelsongs

Am Samstag, 30. Juli, war in der gut besuchten Wernigeröder Johanniskirche etwas Besonderes zu erleben. Bei einem musikalischen Abendgebet erklangen Gospelsongs und Gesänge aus Taizé. 45 Hobbysängerinnen und –sänger hatten diese Stücke im Rahmen eines Wochenendworkshops unter Leitung der Kantoren Anne und Olaf Engel einstudiert. Unter dem Motto „Give me Love“ rahmten die mitreißenden Titel das Gebet für Frieden in der Welt und die Taufe zweier Kinder. Der nächste Gospelworkshop ist für Januar 2017 geplant. Nähere Informationen hierzu finden Sie auch auf der Homepage www.kirchenmusik-wernigerode.de

 Bilder Manuel von Grzymala