Radiobeitrag von SAW am 5. Jan. 2015 zur Weihnachtskrippe in unserer Kirche

Hier klicken um Radiobeitrag online zu hören.

Die Weihnachtskrippe von Karl-Heinz Ziomek - Wernigerode, 1993

Gedanken während des Entstehens der Weihnachtskrippe

Die dargestellten Firguren könnten auch für Menschen unserer Zeit stehen. Ihre gewählte Position soll die Nähe oder Entfernung vom zentralen Geschehen der Christgeburt symbolisieren. So auch die Wahl des Holzes, dessen Farbton (Eiche bis Linde) zum Zentrum hin aufhellt.